Aktuelle Zeit: 26 Feb 2024, 14:19


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




   [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Damp Gruppe stellt sich neu auf
BeitragVerfasst: 01 Jan 2011, 18:40 
Site Admin

Registriert: 01 Jan 2011, 18:40
Beiträge: 48
Neue Formation

Die Damp Gruppe stellt sich neu auf

Die Damp Gruppe setzt ihre erfolgreiche Unternehmensstrategie konsequent fort und baut ihre zentralen Schlüsselfunktionen aus.
Künftig werden alle medizinischen und nicht-medizinischen Dienstleistungen im Hintergrund zentral für die ganze Gruppe koordiniert, um den Verantwortlichen vor Ort in den einzelnen Häusern eine noch stärkere Konzentration auf ihr Kerngeschäft, die Dienstleistung für die Patienten, zu ermöglichen. Dr. Claus-Michael Dill, Vorsitzender des Vorstands der Damp Holding AG: “Wir wollen ein exzellentes Unternehmen für unsere Partner sein. Dazu müssen wir die bestehenden Verbundpotenziale der gewachsenen Gruppe systematisch realisieren. Mit der konsequenten Fokussierung auf zentrale strategische Managementbereiche wird uns das noch besser als bisher gelingen.” Dementsprechend stellt die Damp Holding AG ihre Geschäftsleitung zum 1. Dezember 2007 neu auf. Sie besteht wie bisher aus dem Vorsitzenden des Vorstands Dr. Claus-Michael Dill (53) und dem Vorstandsmitglied Torben Freund (42). Neu hinzu kommen vier Bereichsvorstände, die schon vorher in der Damp Gruppe tätig waren: Dr. Ralf Berscheid (44) für den Bereich Service und Logistik, Dr. Niels Bunzen (32) für den Bereich Personal und Recht, Dr. Andreas Goepfert (47) für den Bereich Medizinische Dienstleistungen und Qualitätsmanagement sowie Peter Pansegrau (37) für den Bereich Finanzen. Horst A. Jeschke, Mitglied des Vorstandes der Damp Holding AG, ist zum 30. November 2007 aus der Damp Gruppe ausgeschieden. Aufsichtrat und Vorstand dankten Herrn Jeschke für die seit dem 1. März 2006 geleistete erfolgreiche Arbeit. Die Damp Gruppe wird auch in der neuen Struktur ihren Kurs als eigenständiges Gesundheitsunternehmen mit einem eindeutigen regionalen Schwerpunkt auf Norddeutschland fortsetzen. Dabei steht die Organisation der Versorgung rund um den Patienten entlang der gesamten Versorgungskette im Mittelpunkt. Dazu Vorstandsmitglied Torben Freund: “Wir wollen für die Menschen in den Regionen, in denen wir tätig sind, die gesamte medizinische Versorgungskette sicherstellen. Damit verfolgen wir das Prinzip der ‚Gesundheit aus einer Hand’.” Die Damp Holding AG mit Sitz im Ostseebad Damp vereinigt zwölf Kliniken sowie Touristik-Einrichtungen in drei Bundesländern. Die Damp Gruppe ist die größte private Klinikgruppe in Norddeutschland und beschäftigt zurzeit 7400 Mitarbeiter in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern.

E.B./G.M.


Quelle: http://www.kma-online.de/nachrichten/kl ... _view.html


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
   [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Sitemap
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de