Aktuelle Zeit: 02 Feb 2023, 23:11


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




   [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Innovationskatalysator für die Verpflegung
BeitragVerfasst: 01 Jan 2011, 18:40 
Site Admin

Registriert: 01 Jan 2011, 18:40
Beiträge: 48
1.11.2008

Jubiläums-hogatec: Innovationskatalysator für die Verpflegung

Dazu kommt der für den Care-Bereich sehr wichtige Aspekt, dass das Bakterien- und Virenaufkommen insgesamt besser zu kontrollieren sein dürfte, wenn vereinheitlichte hohe Standards eingehalten werden. Auch dies garantieren spezialisierte Zentralküchen eher als hausgebundene kleinere Küchen mit ihrem je eigenen Standard.

So machte Dr. Ralf Berscheid, Vorstand der Damp-Holding in seinem Vortrag auf dem Deutschen Care Congress deutlich, dass sich Küchen-GmbHs in eigener Trägerschaft oder als steuerliche Organschaften unter Beteiligung externer Dienstleister immer stärker etablieren werden. Die Damp-Holding etwa (437,7 Mio. € Umsatz mit Häusern an 14 Standorten) gründete eine Zentrale Service Gesellschaft (ZSG) und bündelt seither alle Dienstleistungsprozesse (Produktion, Logistik, Services) zu einem Medical Warehouse. Innerhalb dieses Bündelungsprozesses wurden zehn ursprünglich eigenständige Küchen zu einer Zentralküche mit vier Mio. Essen jährlich vereint. Im Ergebnis bedeutet das weniger Schnittstellen, eine zeitliche Optimierung und damit für die Verantwortlichen in den von der ZSG belieferten Betrieben weniger Verwaltungsaufwand, eine größere Kostentransparenz, eine gleich bleibend hohe Produktqualität und damit eine immense Kostenersparnis.

Stellenwert der IT-Technologie

Selbstverständlich war auch der rasante Fortschritt in der IT-Technologie, deren Einsatzmöglichkeiten für die Küchentechnik noch kaum zu überblicken sind, auf der hogatec ein wichtiges Thema. Allein 30 der rund 500 Aussteller kamen aus diesem Segment. Wie auf dem medizinischen Sektor Telemedikation, Telerehabilitation und Telepflege diskutiert und bereits in Erprobung sind, werden in allernächster Zukunft EDV-gesteuerte Funktionen von der Lagerwirtschaft, über die automatische Meldung und Nachbestellung fehlender Waren in Großküchen, bis zur Nährwertanalyse von à la carte zu bestellenden Menüs für Pflegeheime nicht mehr wegzudenken sein.

Quelle: http://www.management-krankenhaus.de/to ... ung?page=1


Dateianhänge:
Dateikommentar: Innovationskatalysator für die Verpflegung
Jubiläums-hogatec_ Innovationskatalysator für die Verpflegung _ Management-K.pdf [210.05 KiB]
3275-mal heruntergeladen
Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
   [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Sitemap
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de